Lieferverzögerungen

Liebe Kunden von Lederbedarf.de. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation und den somit erschwerten Bedingungen sowohl bei Vorlieferanten als auch bei uns, müssen Sie aktuell leider mit Lieferverzögerungen von circa zwei bis drei Wochen rechnen. Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

Tipp: Pflegemittel immer an Musterstücken oder nicht sichtbaren Bereichen ausprobieren, bevor diese vollflächig verwendet werden.

Lederbalsam Bienenwachs

zur Pflege und Imprägnierung

Lederbalsam auf Bienenwachsbasis zur Pflege und Imprägnierung von Glattleder. Ideal zur Vermeidung von Schnee- Wasserrändern unter Erhalt der Atmungsaktivität. Das Leder bleibt geschmeidig und hautfreundlich.

Inhalt: 180 ml Bienenwachs-Balsam

4,21 
Inkl. MwSt.
4,21  / Stück

Lieferverzögerungen
Aufgrund der aktuellen Corona-Situation und den somit erschwerten Bedingungen sowohl bei Vorlieferanten als auch bei uns, müssen Sie aktuell leider mit Lieferverzögerungen von circa zwei bis drei Wochen rechnen. Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

Produktbeschreibung

Bienenwachs Lederbalsam pflegt und imprägniert Glattleder, ist polierbar und bügelbar und kann damit bei Bedarf auch zur Glanzsteigerung -bis zum Hochglanz- genutzt werden. Erfolgt kein Polieren / Bügeln bleibt die ursprüngliche Charakteristik des Leders erhalten. Geeignet für alle Lederarten insb. aber für pflanzlich / vegetabil gegerbte, naturbelassene, Anilinleder, Semianilinleder und gedeckt pigmentierte Leder. Die Anwendung von Bienenwachs Lederbalsam erfogt durch sparsames Auftragen des Produktes via Trägermaterial (Baumwolllappen), Rosshaarbürste oder Weichhaarbürste in kreisenden Bewegungen auf die zuvor gereinigte und vom Grobschmutz befreite Lederoberfläche. Lederbalsam erhält insb. die Beweglichkeit und Knickfestigkeit von Leder und ist daher für nachfolende Lederprodukte i.d.R. besonders geeignet:

  • Lederschuhe
  • Ledertaschen
  • Ledergürtel
  • Lederkoffer
  • Lederriemen
  • Lederbändchen
  • Sattelleder
  • Blankleder
  • Fahlleder
  • vegetabile Vachetten
  • Täschnerleder

Hinweis: Für die Anwendung auf Rauleder (Velour, Nubuk, Spaltvelour, Nappalan und Hunting) ist Lederbalsam nicht geeignet. Vor Anwendung stets an einer nicht direkt sichtbaren Stelle ausprobieren und beurteilen bevor eine vollflächige Anwendung erfolgt.